RENTEN-
BERECHNUNG

Verschiedene Untersuchungen haben ergeben, dass 30% und mehr der Renten in den neuen Bundesländern falsch berechnet sein sollen. Das bedeutet, dass sehr viele Rentner möglicherweise zu wenig Rente bekommen. Auch wir wissen aus unserer täglichen Arbeit, dass Rentner die Frage bewegt, ob ihre Rente richtig berechnet ist. Wegen des großen Interesses vieler Rentner an einer Überprüfung ihrer Rente haben unsere Anwälte eine ergänzende Ausbildung auf dem Gebiet der Rentenberechnung absolviert. Dadurch können wir in unserer Kanzlei Rentenbescheide auf ihre Richtigkeit überprüfen.

DAS SIND DIE ERSTEN SCHRITTE

Sie vereinbaren einen Termin mit unserem Büro.

Telefon

038203 / 77620

Besprechungstermin in unserer Kanzlei.

Während des Termins erklären wir Ihnen, welche Unterlagen wir zur Überprüfung Ihrer Rente benötigen. Wir erklären Ihnen auch den weiteren Ablauf, unsere Vorgehensweise und was alles zu beachten ist.

Wenn Sie nicht in der Nähe unserer Kanzlei wohnen.

Wir sind in ganz Deutschland für unsere Mandanten tätig. Die notwendigen Informationen können wir mit Ihnen natürlich auch telefonisch und per Mail austauschen.

UND SO GEHT ES DANN WEITER

Wir überprüfen die Berechnung Ihrer Rente.

Danach besprechen wir mit Ihnen ausführlich das Ergebnis und leiten gegebenenfalls weiteren Schritte ein. Alle erforderlichen Schriftsätze werden durch uns gefertigt.